button_systems button_it button_home

vizacon unterstützt das Nashorn HOPE

 

Rettet HOPE, das kleine NASHORN

 

Hope in der Natur

Im September 2018 erblickte ein kleines Nashorn auf GocheGanas Nature Reserve (www.gocheganas.com) in Namibia das Licht der Welt. Da in Namibia eine verheerende Dürre herrscht und die Wilderei ausartet, bekam das kleine Nashorn den Namen „HOPE“ (Hoffnung). GocheGanas setzt sich seit 1997 für den Wildtierschutz, besonders Nashörner ein.

Nur 14 Tage später erlag HOPEs Mutter einer Infektion und Organversagen. Dank der effizienten Beobachtung und der schnellen Reaktion der Ranger wurde die kleine Nashorn-Waise rechtzeitig zur Tierauffangstation gebracht und dort stabilisiert.

 

Hope am Tropf

 

Inzwischen ist HOPE zu einer jungen Nashorn-Dame herangewachsen und soll, wenn sie bereit ist, ausgewildert werden.

 

Hope beim Milch trinken
  

Die Pflege und Aufzucht von HOPE kostet natürlich auch Geld. Daher ist das Projekt auch auf Spenden und finanzielle Hilfe angewiesen.

Für die ärztliche Verpflegung, die spezielle Milch, das Futter sowie das erfolgreiche Auswildern benötigen wir bitte Ihre Unterstützung. Die Beträge werden 1:1 für HOPEs Aufzucht verwendet. Jede kleine Spende hilft.

 

Weitere Infos unter http://www.gocheganas.com/hope.

 

Unter https://www.gofundme.com/ein-herz-fr-nashorner können Sie spenden.

 

vizacon untertützt das Nashorn HOPE

02.12.2019

Rettet HOPE, das kleine Nashorn

Im September 2018 erblickte ein kleines Nashorn auf GocheGanas Nature Reserve in Namibia das Licht der Welt.

more_button

 

SWR Media

Services GmbH

14.05.2012

4-Kanal Capture-System

viz<a>con stattet die SWR Media Services GmbH mit einem neuen SD/HD Capture-System aus...

more_button

Gosch Hotel

Grömitz

01.11.2011

WLAN/TK Success Story

viz<a>con realisiert eine weitere Hotel-WLAN-Installation und bringt eine außergewöhnliche Lösung der Telefon-Anbindung zum Einsatz…

more_button